Justin Bieber: Hier küsst er fremd

Wirbel um Video

Justin Bieber: Hier küsst er fremd

Teenie-Star Justin Bieber setzt dieses Jahr auf beschwingte Weihnachten. Der Sänger spielt einige Christmas-Klassiker für sein Album "Under The Mistletoe" neu ein.

Carey-Duett
Darauf ist er auch mit Mariah Carey zu hören. Die beiden trällern "All I Want For Christmas Is You" zusammen. Doch für Fans viel interessanter: Erste Ausschnitte des Videos zum Titellied. In "Under The Mistletoe" küsst Justin Bieber nämlich fremd. Statt seiner Dauerfreundin Selena Gomez schmust er ganz romantisch mit einer anderen dunkelhaarigen Schönheit. Das lässt seine Fans nun Sturm laufen.

Sehr empörte Fans
In Chatrooms machen sie ihrer Empörung Luft, überlegen sogar, den Song zu boykottieren. Eine Anhängerin hat geweint, als sie den Kuss gesehen hat. Eine andere schreibt: „Ich verstehe, der Name des Songs ist Mistletoe, aber niemand mag es, wenn du dieses Mädchen küsst. Nicht Selena, nicht die Fans.“ Wenig Verständnis hat die weibliche Schar auch für das Gerücht, die Dame solle etwa 30.000 Dollar für den Dreh mit dem Biebster erhalten haben. Sie hätten ihn immerhin gratis geküsst und noch viel mehr...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum