Woodstock-Party für 70.000 Fans

"Rock in Vienna"

Woodstock-Party für 70.000 Fans

Ab heute wird Wien wieder zur Musik-Hauptstadt. Die Chart-Giganten Macklemore & Ryan Lewis (Thrift Shop) eröffnen mit ihrem großen Hitfeuerwerk das Rock in Vienna-Festival. Bis Sonntag sorgen 20 Top-Acts wie Kings of Leon, Deichkind oder die Toten Hosen auf der Donauinsel für Woodstock-Feeling. Täglich werden bis zu 30.000 Besucher erwartet. Den größten Ansturm gibt es – natürlich – auf die Hosen (Montag).

Luftburg. 100 Trucks karrten die 45 Meter breite Bühne und das Equipment an. Der Aufbau dauerte eine Woche und in Summe werden 1,5 Millionen Watt Strom verbraucht. Dazu gibt es Backstage für die Top-Acts Spielautomaten und sogar eine eigene Luftburg.

Hits. Um 15 Uhr startet heute der Wiener Rapper Appletree den Festival-Reigen. Bis Montag 23 Uhr gibt es über 40 Stunden Top-Programm rund um Welthits wie Sex On Fire, Das Beste, Leider Geil und natürlich Tage wie diese.

Ticket24.at. Die letzten Karten für den Festival-Hit des Jahres gibt es bei Ticket24.at! Mit dem Bonusvorteil erhalten Sie die begehrten Vier-Tages-Pässe um nur 129,90 Euro (statt 159,90).

Vier Tage Party: Der Zeitplan

➤ Freitag, 2. Juni

21.10 Macklemore & R. Lewis

19.40 House of Pain

18.10 Left Boy

17.00 Appletree

 

➤ Samstag, 3. Juni

21.20 Kings of Leon

19.30 Silbermond

18.00 Grossstadtgeflüster

 

17.00 The Dead Daisies

16.15 Schmutzki

15.30 Fathersome

 

➤ Sonntag, 4. Juni

21.10 Deichkind

19.20 In Extremo

17.50 Monster Magnet

16.45 Donots

16.00Itchy

 

➤ Montag, 5. Juni

20.50 Die Toten Hosen

19.00 Beatsteaks

17.30 Marteria

16.15 Clutch

15.15 The Living End

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 3

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum