Zoë rockte Wiener Metropol

Jubel

Zoë rockte Wiener Metropol

Debüt
Am Dienstag war das Wiener Metropol bis auf den letzten Platz gefüllt, als Zoë dort ihr Album Debut live präsentierte. Knapp zwei Stunden lang zog sie das Publikum in ihren Bann und verzauberte es mit Hits wie Quel filou und natürlich ihrem Song-Contest-Hit Loin d’ici.

Nächste Woche geht es für Zoë nach Meran, wo die 19-Jährige beim World Music Festival dabei sein wird. Ihr großer Auftritt aber steht am 24. Juni auf dem Programm. Zoë wird am ­Eröffnungstag des Wiener Donauinselfests auf der Hauptbühne vor 200.000 Fans die Insel rocken.

Zukunft
Zwischen ihren Live-Terminen will sich die Sängerin auch ihrem zweiten Standbein, dem Schauspiel, widmen. Und für 2017 überlegt Zoë, erneut beim Song Contest anzutreten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.