Sonderthema:
Hannah vor ihrem nächsten

Alpen-Punk

Hannah vor ihrem nächsten "Aufstieg"

Dem Schlager und der Volksmusik sind schon lange keine engen Grenzen mehr gesetzt. Das beweist auch Hannah, die in den letzten Monaten zu einer der erfolgreichsten österreichischen Sängerinnen avancierte. Die quirlige Tirolerin mischt den Schlager mit Rock- und Pop-Elementen auf und schuf so ihre eigene Richtung: Alpenpunk! Jetzt steht ihr neues Album Aufstieg in den Startlöchern.

Erfolge
Platinstatus, 150 Auftritte im Jahr und mit ihrer Platte Weiber, es isch Zeit 64 Wochen lang in den Austria Top40 Albumcharts - das muss ihr erst einmal jemand nachmachen. So gesehen ist der Titel ihrer neuen CD perfekt gewählt, denn Hannah steigt wirklich hoch hinauf und präsentiert sich diesmal noch persönlicher und vielfältiger.

Abwechslung
Hannah ist für die Schlagerwelt einfach total erfrischend, denn sie bringt einen neuen, eigenen Stil in ihre Lieder, kann rocken wie Pink und singt, wie ihr der Schnabel gewachsen ist. Und irgendwelchen Regeln will sie sich schon gar nicht unterwerfen. Aufstieg erscheint am 22. April und wird ganz bestimmt die Charts stürmen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.