Playboy will Francine Jordi ausziehen

Unmoralisches Angebot

Playboy will Francine Jordi ausziehen

Wäre dann die Schlagerwelt noch heil? Denn wie die Schweizer Zeitung Blick jetzt vermeldet, hat Schlager-Star und Neo-Musikantenstadl-Moderatorin Francine Jordi (37) ein Angebot vom Playboy auf dem Tisch. Bei den üblichen Gagen winken der Sängerin 100.000 Euro.

Wechsel
Strippt Jordi vor dem Stadl-Start? Am 12. September übernimmt sie mit Alexander Mazza die Traditionsshow von Andy Borg. Der verabschiedet sich bereits am 27. Juni bei seinem ersten und letzten Open-Air-Stadl aus Pula. Dann soll sexy Jordi für neue Quotenhöhenflüge sorgen. Da würde ein heißes Akt-Shooting vielleicht nicht schaden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.