Schlager-Party und Schunkelmusik

Wiener Wiesn

© APA/EPA, APA/Pessenlehner

Schlager-Party und Schunkelmusik

360 Stunden Schlager-, Schrammel- und Volksmusik auf drei Bühnen werden für die erste "Wiener Wiesn" angekündigt, die vom 23. September bis 2. Oktober auf der Kaiserwiese im Prater stattfinden soll. Mit dabei unter den heute bekanntgegebenen Liveacts sind Andy Borg, das Nockalm Quintett, die Jungen Paldauer, die Edlseer, Jürgen Drews, Nik P., Nino de Angelo, Marc Pircher und Marco Ventre.

Zünftige Gaudi für Jung und Alt
Für Veranstalter Johann Leitner ist das Programm "eine ausgewogene Mischung aus Schlager-Party und Schunkelmusik für jeden Geschmack": "Alles was in Österreich Rang und Namen hat, wird dem Premierenpublikum der "Wiener Wiesn 2011" Unterhaltung vom Feinsten bieten. Unser gemeinsames Ziel ist es, zehn Tage vor dem Riesenrad eine zünftige Gaudi für Jung und Alt, für Familien, Freunde oder Vereine auf die Beine zu stellen!"

Vor Besuch reservieren

Für drei Festzelte (das größte fasst 2.000 Personen) kann man bereits Tische vorreservieren. Für die kulinarische Grundversorgung sollen u.a. Wiener Schnitzel, Bratwürstel, Grillhendl, Gulasch, Apfelstrudel und Buchteln sorgen, neben Bier wird auch Wein serviert. In den VIP-Bereichen gibt es Sekt und Scampi. Auf das Festgelände gelangt man gratis, "lediglich eine Reservierung mit Angabe von Tag und Besuchszeit (im drei Stunden Takt, bzw. abends 18.00 bis 24.00 Uhr) und Angabe des Wunschzeltes sollte online erfolgen", wünschen sich die Veranstalter.

www.wienerwiesn.at
 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung