Wilder Start mit Sex, Drugs & Volksmusik

Wildwechsel

© Universal Music / Wildwechsel

Wilder Start mit Sex, Drugs & Volksmusik

Universal Music bläst zum Generationenwechsel in der Volksmusik. Jung, wild und kreativ, das sind die Musiker für die das neue Label "Wildwechsel" steht.

Elemente aller Genres der Musik fließen hier in die traditionelle Volksmusik ein und machen daraus eine bombastische Mischung, die alle Grenzen der Musik durchbricht.

Zum Einstand des neuen Labels startet der neue Hit-Sampler "Sex, Drugs & Volksmusic, Vol. 1" mit facettenreichen Kult-Stars wie den Global Kryner (Lady Marmalade), Dornrosen (Rehgehegesong),  Leo Aberer (Wann Geda?) und vielen mehr.

Mit dem kultigen Sampler "Sex, Drugs & Volksmusik" gelingt dem neuen Label "Wildwechsel" eine unverwechselbare Mischung voller Kreativität und Leidenschaft, die ihresgleichen sucht.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 5
Gabalier trotzt Wetter und Terror
Konzert in München Gabalier trotzt Wetter und Terror
Friedens-Aktion vor München-Show. "Glaube an das Gute". 1
Rihanna versext Wien
Strip-Show Rihanna versext Wien
Am 9. 8. kommt Rihanna nach Wien. Mit Halb-Playback und Striptease-Show. 2
Gabalier schreibt Geschichte
70.000 Besucher Gabalier schreibt Geschichte
Gabalier füllt als erster Austropop-Star ein Stadion im Ausland! 3
Letzte Chance auf Lake-Festival-Tickets
Mega-Show Letzte Chance auf Lake-Festival-Tickets
Am Donnerstag startet das Party-Highlight am Schwarzlsee. 4
Amadeus Awards ab 2017 wieder im ORF
Rückkehr Amadeus Awards ab 2017 wieder im ORF
Preisverleihung findet am 4. Mai im Wiener Volkstheater statt. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.