Newsletter

Guten Morgen, liebe oe24-User und ÖSTERREICH-Leser,

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Mittwoch und liefere Ihnen aus dem ÖSTERREICH-Newsroom dazu einige aktuelle Updates.

Wie lange ist Lindner noch tragbar - jetzt ist sie in Skandal um Krebs-Gelder verstrickt
Nichts für ungut - aber Monika Lindner ist in der Politik nicht mehr tragbar. Zuerst die ungute Aktion, ein Mandat, das sie bereits abgelehnt hat, doch noch zu "kapern" und damit 18.000 Euro zu verdienen. Jetzt das nächste starke Stück: Die Kinder-Krebshilfe, einer der wichtigsten Charity-Vereine des Landes, hat Lindner gestern aus dem Vorstand gefeuert. Zuvor wurde bekannt, dass ihr Lebensgefährte - der Werber Günter Lebisch - Spendengelder kassiert hat. Etwa 60.000 Euro für einen überteuerten Druckauftrag, zigtausende Euro für zweifelhafte "Werbe-Kampagnen". ÖSTERREICH berichtet vom Verdacht, dass Lebisch bereits vom ORF unter Lindner als Generaldirektorin Millionen für dubiose Aufträge kassiert haben soll. Das Gutmenschen-Image von Frau Lindner bricht zusammen wie ein Kartenhaus. Was meinen Sie: Kann Monika Lindner noch im Parlament bleiben? MEHR

Druck auf Obama wächst - wird Merkel-Spionage zu Obama-Gate?
In den USA wächst der Druck auf Obama. Senat und Kongress untersuchen die Abhöraktionen der NSA bei Staatschefs wie Angela Merkel. In der Nacht haben die NSA-Chefs übereinstimmend festgestellt: Keine Abhöraktion erfolgte ohne Wissen des White House. Immer wurde das Außenministerium und die zuständige Stelle des Präsidenten um ihr Einverständnis gefragt. Und: Alle wichtigen Abhör-Passagen fanden sich regelmässig in den "Security-Briefings", die der Präsident erhält. Hat er sie nicht gelesen? Und: Hat Hillary Clinton die Überwachung von Merkel persönlich autorisiert? MEHR

Flüchtlinge besetzen Kunst-Uni - direkt neben ÖSTERREICH-Redaktion
Die Asyl-Flüchtlinge, die einst die Votivkirche besetzt haben, dann ins Servitenkloster zogen, halten Wien auf Trab. Heute nacht haben sie die Kunst-Uni am Schillerplatz besetzt. Damit sind sie jetzt direkte Nachbarn der ÖSTERREICH-Redaktion - oe24 hält Sie auf dem Laufenden. Wie beurteilen Sie die Besetzung: Haben die Asyl-Flüchtlinge ein Anrecht auf ein gemeinsames (!) Quartier? Oder nerven die Asylanten? MEHR

Familie klagt Red Bull auf über 60 Millionen Euro
Red Bull kommt in den USA unter Druck. Dort klagt eine Familie den österreichischen Energy-Drink-Produzenten, weil ihr Sohn nach Red Bull-Konsum bei einem Basketballspiel an Herzversagen starb. In den USA kann so eine Klage dramatisch werden. Wenn Red Bull vor Gericht verliert, kann das den ganzen Konzern ruinieren. MEHR

Morgen ist Halloween - jeder 4. Österreicher feiert
Feiern Sie morgen auch Halloween? Wenn ja, dann liegen Sie im Trend. Eine neue Studie von Marketagent sagt: Jeder vierte Österreicher verkleidet sich bereits zu Halloween und macht auf Party. Bei den Unter-30-Jährigen ist es sogar schon jeder Zweite. Und als was gehen Sie? Schicken Sie uns doch Ihr Foto mit Kostüm! MEHR

Und jetzt wünsche ich Ihnen zunächst einen erfolgreichen Mittwoch - und morgen ein fantastisches Halloween mit viel Spass und Unterhaltung. Übrigens: Die täglichen Updates erhalten Sie jeden Morgen wenn Sie mir auf FACEBOOK unter WOLFGANG FELLNER mit einem GEFÄLLT MIR folgen.

Einen schönen Tag wünscht Ihnen

Ihr

Wolfgang Fellner
Herausgeber ÖSTERREICH

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen