Guten Tag, liebe ÖSTERREICH-Leser,

 

Ab heute erhalten Sie von mir jeden Tag ein aktuelles Mail mit allen wichtigen News des Tages – damit Sie schon in der Früh ergänzend zu Ihrem ÖSTERREICH perfekt informiert sind.

Beben in Wien: Spürten Sie das Erdbeben in der Nacht?

Haben Sie heute auch so unruhig geschlafen? Kein Wunder, Wien und Niederösterreich hat knapp nach 4 Uhr ein Erdbeben erlebt. Und zwar immerhin der Stärke 4,3. Das ist gottseidank noch kein Fukushima – aber Betten, Tisch, Kästen haben ganz schön gewackelt. Was Sie über das Erdbeben wissen müssen und ob heute noch Nachbeben drohen, erfahren Sie HIER >>.

 

Wilderer unter Verdacht: War der Polizisten-Killer auch ein Frauenmörder?

Der heutige Freitag steht ganz im Zeichen der Trauer um jene drei Polizisten und jenen Sanitäter, die vom „Wilderer“ Alois Huber völlig sinnlos erschossen wurden. Heute wird in Annaberg der Opfer gedacht, am 1. Oktober hält Kardinal Schönborn einen Gottesdienst im Stefansdom.

Mittlerweile werden immer mehr Details zur Tat bekannt: Cobra-Mitarbeiter üben in einem anonymen Mail an Zeitungs-Redaktionen harte Kritik an der Ausrüstung der Polizisten. Aufgrund von Sparmaßnahmen sei der Einsatz gegen den „Wilderer“ mit zu wenig Personal, zu wenig Vorbereitung und ohne Nachtsichtgeräte erfolgt. So sehr die Trauer um die Opfer im Vordergrund steht, aber die Diskussion, ob unsere Polizei gut genug ausgerüstet ist, die ist überfällig. MEHR >>

ÖSTERREICH berichtet übrigens von Ermittlungen der Polizei, die klären sollen, ob der Amokschütze von Annaberg möglicherweise auch der seit Jahren gesuchte Prostituierten-Mörder ist. Es gibt erste Indizien in diese Richtung. Jedenfalls war der „nette Nachbar von nebenan“ in Wahrheit seit Jahren ein Schwerverbrecher mit Waffen-Bunker und Serien an Diebstählen und Brandstiftungen. MEHR

 

Neueste Umfrage: Werden die Neos zur Wahl-Sensation?

Ganz aktuell heute früh: Die  neueste Umfrage zu unserer Nationalratswahl. Sie zeigt: Der Frust der Wähler ist derzeit so groß, dass alle verlieren. Die SPÖ fällt auf 27 % (bleibt aber 4 % voran), die ÖVP sogar auf nur noch 23 %. Die FPÖ grundelt bei 20 %, sogar die Grünen verlieren auf 14 %. Nur die Neos gewinnen deutlich und liegen mit 3,5 % schon knapp am Einzug in den Nationalrat. Für mich sind sie ein heißer Tipp für künftige Regierungen. MEHR >>

 

Peinliche Niederlage: Rapid spielt schon um letzte Chance

Frust bei Rapid: Das 0:1 beim Schweizer Provinzklub Thun war peinlich. Jetzt muss Rapid nächsten Donnerstag in Wien das Heimspiel gegen Dynamo Kiew gewinnen, sonst ist die Europa League schon am Beginn beendet. MEHR

 

Wiesn, Ball und Starnacht: Was heute sonst noch los ist?

In Wien hat die „Wiesn“ ihren ersten vollen Tag und will dem Oktoberfest Konkurrenz machen. Heißer Tipp: Das Zelt der Kitzbüheler In-Wirtin Rosi. Am Abend veranstaltet Edi Finger im Konzerthaus seine „Notta sportiva“. Und in der Wachau steigt die Seitenblicke-Party für die „Starnacht“, bei der morgen Andreas Gabalier Österreich rocken will.  

Und damit wünsche ich Ihnen einen erfolgreichen Freitag, 20. September 2013 Ihr

Wolfgang Fellner

ÖSTERREICH-Herausgeber

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen