Kalenderblatt

28. Februar - Ereignisse in Österreich

1991

In Wien beginnt der größte Mordprozess der Zweiten Republik: Vier Stationsgehilfinnen des Krankenhauses Lainz sind angeklagt, teils allein und teils in Gemeinschaft 42 Morde an vornehmlich betagten Patienten und Patientinnen begangen zu haben.

1965

In Wien stirbt Bundespräsident Adolf Schärf nach kurzer Krankheit im 75. Lebensjahr. Der ehemalige SPÖ-Vorsitzende war 1957 zum Nachfolger von Theodor Körner gewählt worden (Wiederwahl 1963). Bundeskanzler Josef Klaus übernimmt verfassungsgemäß interimistisch die Funktionen des Staatsoberhauptes.

1866

Der preußische Ministerrat entscheidet sich für einen Krieg gegen Österreich.

1830

Ein gewaltiger Eisstoß auf der Donau hat verheerende Überschwemmungen in den Wiener Vorstädten zur Folge.

1828

Am Wiener Burgtheater wird Franz Grillparzers Trauerspiel "Ein treuer Diener seines Herrn" uraufgeführt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Die Wahrheit über die Vergewaltigung von Tulln
Skandal Die Wahrheit über die Vergewaltigung von Tulln
Der Sex-Überfall auf ein 15-jähriges Mädchen wurde über Wochen vertuscht. 1
Eva Glawischnig: Rücktritt unter Tränen
Nach Krisenmonaten Eva Glawischnig: Rücktritt unter Tränen
Der nächste Politik-Hammer - Nachfolge noch offen. 2
Tullner Sex-Täter werden nicht abgeschoben
15-Jährige vergewaltigt Tullner Sex-Täter werden nicht abgeschoben
Drei Flüchtlinge missbrauchten Schülerin und dürfen bleiben. 4
"Panne" nach Angelobung: Mahrer zu spät im Parlament
Mega-Stress "Panne" nach Angelobung: Mahrer zu spät im Parlament
Harald Mahrer war am ersten Tag als Minister im Mega-Stress - und kam zu spät ins Parlament. 5
Eklat im Parlament: Buhrufe bei Kurz-Rede
Koalitions-Aus Eklat im Parlament: Buhrufe bei Kurz-Rede
Der neue starke Mann der ÖVP sieht sich heftigem Gegenwind ausgesetzt. 6
Mann mit Softgun bedroht: Festnahme vor McDonald's
Festnahme in Mariahilf Mann mit Softgun bedroht: Festnahme vor McDonald's
Ein Video zeigt die Festnahme der beiden Männer mitten auf der Mariahilferstraße. 7
Internet lacht über FPÖ-Plakat
Misslungener Reim Internet lacht über FPÖ-Plakat
Dieser Reim der Freiheitlichen ging völlig daneben. 8
Hype: Laden bietet Hasch ganz legal an
Mega-Ansturm Hype: Laden bietet Hasch ganz legal an
Die Shopbetreiber wollen jetzt mittels Crowdfunding expandieren. 9
Unschuld versteigert: Jetzt spricht Kim
Österreicherin hofft auf Millionen Unschuld versteigert: Jetzt spricht Kim
Ihre Jungfräulichkeit versteigert im Internet die 18-jährige Kim. ÖSTERREICH fragte, warum. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen