Geheimtreffen über Elsner

Anklagebehörden

© TZ ÖSTERREICH

Geheimtreffen über Elsner

Der Angeklagte hält sich trotz eines europäischen Haftbefehls nach wie vor in Frankreich auf, obwohl seine Überstellung nach Wien an sich längst genehmigt ist. Das gab am Dienstag Gerhard Jarosch, der Sprecher der Staatsanwaltschaft Wien, bekannt.

Länderübergreifendes Treffen
An dem Treffen, das über Vermittlung von Eurojust zu Stande kam und unter der Leitung der Eurojust-Vizepräsidentin Ulrike Haberl-Schwarz über die Bühne ging, nahmen unter anderem die Wiener BAWAG-Staatsanwälte Georg Krakow und Ronald Schön sowie ihr Kollege aus Aix-en-Provence, Bertrand Charpentier, teil, der dort mit dem Fall des einstigen BAWAG-Chefs Elsner betraut ist.

Ergebnisse bleiben geheim
"Dabei wurden der Stand des österreichischen Strafverfahrens erläutert und Informationen über den Stand des Übergabeverfahrens ausgetauscht. Die beteiligten Staatsanwaltschaften haben auch alle Möglichkeiten eines weiteren abgestimmten Vorgehens besprochen", sagte Jarosch. Das Treffen habe mehrere Stunden gedauert. Zu konkreten Ergebnissen wollte sich Jarosch nicht äußern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Wahlmanipulation? Video sorgt für Wirbel
Was steckt dahinter? Wahlmanipulation? Video sorgt für Wirbel
Ein Video soll eine Wahlfälschung zugunsten Van der Bellens beweisen. 1
Van der Bellen: "Es war ein historischer Tag"
Neuer Bundespräsident Van der Bellen: "Es war ein historischer Tag"
Keine Rede mehr von „arschknapp“. VdB gewinnt die Stichwahl sensationell deutlich. 2
Wirbel um Schock-Plakate auf der MaHü
Mitten in Wien Wirbel um Schock-Plakate auf der MaHü
Rassistische Plakate schockierten am Mittwoch Passanten in Wien 3
Hofer würde über Todesstrafe abstimmen lassen
Hofburg-Wahl Hofer würde über Todesstrafe abstimmen lassen
Der FPÖ-Kandidat vertraut bei Todesstrafe auf "Gespür" der Menschen. 4
Hofer: Das war "Selbstmordattentat" Mitterlehners
Wahlempfehlung VdB Hofer: Das war "Selbstmordattentat" Mitterlehners
Der FPÖ-Kandidat sorgte nach seiner Niederlage mit diesem Sager für Wirbel. 5
Mini-Demo gegen Hofer: 5 Anzeigen
F*ck Hofer Mini-Demo gegen Hofer: 5 Anzeigen
Die Demonstration gegen FPÖ-Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer endete mit 5 Anzeigen. 6
Briefwahl-Stimmen: Endergebnis erst am Dienstag
LIVE-TICKER Briefwahl-Stimmen: Endergebnis erst am Dienstag
Verzögerungen bei Auszählung in Tirol - jetzt schaltet sich Landeshauptmann ein. oe24 berichtet live. 7
FPÖ-Wähler packt aus: "Darum wähle ich jetzt VdB"
Grenze erreicht FPÖ-Wähler packt aus: "Darum wähle ich jetzt VdB"
Für Michael S. aus Baden wurde nun eine Grenze erreicht. Hier erklärt er warum. 8
Sechs Tote bei Familiendrama in Niederösterreich
Böheimkirchen Sechs Tote bei Familiendrama in Niederösterreich
Drei der Toten sind Kinder - Frau lief Amok 9
Vergewaltigung am Praterstern: Afghanen ohne Reue
Prozess in Wien Vergewaltigung am Praterstern: Afghanen ohne Reue
Die jugendlichen Asylwerber legten ein formelhaftes Geständnis ab. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen