Kaltes Wetter ab Sonntag schon wieder vorbei

Kurzwinter

© APA/Artinger

Kaltes Wetter ab Sonntag schon wieder vorbei

Das Wochenende beginnt zwar am Freitag äußerst winterlich-frostig mit höchstens null Grad, am Sonntag steigen die Temperaturen aber wieder auf bis zu acht Grad, berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag. Dicht bewölkt präsentiert sich der Samstag im Norden und Westen Österreichs und sorgt zeitweise für Schneefall.

Kalter Freitag
In den Alpentälern kann das Thermometer in der Nacht auf Freitag auf Minus 18 Grad sinken. Auch tagsüber bleibt es kalt mit Höchstwerten bis Minus fünf bis null Grad.

Am Samstag schneit es bis in tiefe Lagen und an der Alpennordseite kommen zehn bis 15 Zentimeter Neuschnee dazu. Im Süden und Südosten bleibt es aber sonnig und Temperaturwerte liegen zwischen fünf bis sieben Grad. Im Rest Österreichs kommt es zu höchstens null bis vier Grad.

Ab Sonntag mildere Temperaturen
Am Sonntag steigt die Schneefallgrenze auf 400 bis 500 Meter und die Temperaturen werden wieder milder mit Höchstwerten von ein bis acht Grad. Im Norden und Osten machen sich dichte Wolken breit und können für Niederschläge sorgen, im Süden und Westen gibt es Sonnenschein.

Zu Wochenbeginn werden Temperaturen von zwei bis neun Grad erwartet. Der Schnee auf den Bergen bleibt zur Erleichterung der Wintersportler liegen. Am Dienstag steigt die Schneefallgrenze auf 800 Meter, Temperaturen liegen zwischen drei bis zehn Grad.

Zur Wetterseite

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
SO sieht Strache jetzt aus
Totale Typ-Veränderung SO sieht Strache jetzt aus
Da staunen politische Beobachter nicht schlecht. 1
21-Jährige in Salzburg vergewaltigt
Sex-Attacke 21-Jährige in Salzburg vergewaltigt
Junge Frau brutal attackiert - Täter auf der Flucht 2
Hund in Wäschetrockner getötet: Besitzerin hat gelogen
Es war alles ganz anders Hund in Wäschetrockner getötet: Besitzerin hat gelogen
Der tragische Tod des kleinen Gizmo erschütterte ganz Österreich. 3
Waxing-Lady muss Mega-Strafe zahlen
Das ist der Grund Waxing-Lady muss Mega-Strafe zahlen
Jetzt eskaliert der Streit zwischen der Beauty-Bar-Chefin und den Behörden endgültig. 4
Polizei warnt: So groß ist die Gefahr bei uns
1.000 Jihadisten in Österreich Polizei warnt: So groß ist die Gefahr bei uns
In Österreich gibt es eine starke radikal-islamistische Szene. Und viele ISIS-Kämpfer. 5
Niederösterreich: Polizei warnt vor Kindesentführer
Aufregung Niederösterreich: Polizei warnt vor Kindesentführer
Ein Fremder, der gebrochen Deutsch redete, sprach einen Neunjährigen an. 6
FPÖ wütet nach Wolf-Tweet
Zu Workshop FPÖ wütet nach Wolf-Tweet
Der ORF-Star gerät wieder einmal ins Visier der Freiheitlichen. 7
Spektakulärer Brand und Explosion in Wien
Holzschuppen in Flammen Spektakulärer Brand und Explosion in Wien
Eine Gasflasche entzündete sich als die Feuerwehr eintraf und explodierte. 9
Traiskirchen: "Fünfzig Tonnen Essen in Müll"
Brennpunkt Traiskirchen Traiskirchen: "Fünfzig Tonnen Essen in Müll"
Ex-Traiskirchen-Chef Schabhüttl rechnet in ÖSTERREICH abund erhebt brisante Vorwürfe 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen