Lehrling konnte sich selbst retten Lehrling konnte sich selbst retten

Auto in Teich

© www.foto-kerschi.at

 

Lehrling konnte sich selbst retten

„Heike hat zum Glück nur einen Schock erlitten“, ist ihr Vater Klaus Schuster unendlich erleichtert. „Sie hatte wirklich viele Schutzengel.“ Seine Tochter Heike S. – die erst seit einem halben Jahr den Führerschein hat – war am Samstag mit ihrem schwarzen Fiat Punto im Kremstal (Bez. Steyr-Land) auf der B 122 unterwegs. Auf der von Gewitter regennassen Straße kam der Pkw ins Aquaplaning – der schleudernde Wagen schoss über das Bankett hinaus auf eine Wiese.

Teichbesitzer sah Unfall. Dort rutschte der Wagen rund 50 Meter weiter – geradewegs in einen Fischteich. „Ich sah das Auto daherkommen und hörte es laut platschen. Da bin ich gleich hingelaufen“, sagt Karl Prenninger, Besitzer des Teiches. Der Oberösterreicher sprang sofort hinein und schwamm zu dem untergehenden Pkw.

Wieder daheim. Der Fiat war bereits bis zur Hälfte vollgelaufen und sank immer tiefer. Die 20-Jährige (sie ist Marketing-Lehrling) konnte den Gurt öffnen und sich noch durchs Fenster befreien. Irgendwie kam sie selbst zum Ufer. Prenninger, der sogar getaucht war, um nach möglichen weiteren Insassen zu suchen, nahm sich der jungen Frau an. Andere Autofahrer hatten mittlerweile Feuerwehr und Rettung alarmiert, letztere brachte Heike S. ins LKH Steyr. „Sie ist wieder zu Hause“, sagt Vater Klaus Schuster. Er kümmert sich um die Bergung des Autos. „Es ist zwar ihr erstes Auto, aber Blech kann man ersetzen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Streit um Wolf eskaliert: Jetzt hier voten!
Kritik wird immer schärfer Streit um Wolf eskaliert: Jetzt hier voten!
ORF-Online-Chef Thomas Prantner heizte den Machtkampf im ORF weiter an. 1
Größtes Bordell Wiens wirbt mit irrer Gratis-Aktion
Die Kunden freuen sich Größtes Bordell Wiens wirbt mit irrer Gratis-Aktion
Der Funpalast in Wien gilt als Eldorado unter den Saunaclub-Fans. 2
So rechtfertigt VdB seinen Kopftuch-Sager
Alles ein Missverständnis So rechtfertigt VdB seinen Kopftuch-Sager
Der Kopftuch-Sager wirbelte vor allem im Netz ordentlich Staub auf. Jetzt erklärt Van der Bellen, was er damit meinte. 3
Strache legt Van der Bellen Rücktritt nahe
Harte Attacke Strache legt Van der Bellen Rücktritt nahe
Eine derartig schlimme Entgleisung habe es in der 2. Republik noch nie gegeben. 4
FPÖ macht sich mit Video über VdB lustig
Nach Kopftuch-Sager FPÖ macht sich mit Video über VdB lustig
Mit Kopftuch und Zigarette machen einige Freiheitliche aus NÖ klar, was sie davon halten. 5
Van der Bellen: Alle Frauen sollen Kopftuch tragen
"Aus Solidarität" Van der Bellen: Alle Frauen sollen Kopftuch tragen
Der Bundespräsident sorgt mit einem Sager für Aufregung. 6
VdB-Kopftuch-Sager: So reagiert Strache
Harte Attacke VdB-Kopftuch-Sager: So reagiert Strache
Van der Bellen habe sich mit seiner Aussage "selbst demaskiert". 7
Kopftuch-Sager: Rechtes Postergirl wettert mit Video gegen VdB
Video: "Nicht mit mir!" Kopftuch-Sager: Rechtes Postergirl wettert mit Video gegen VdB
"Nicht mein Präsident": Der Kopftuch-Sager sorgt weiterhin für Wirbel und ist ein gefundenes Fressen für die VdB-Gegner. 9
Grünen-Politiker an VdB: "Bin fassungslos"
Offener Brief an Präsidenten Grünen-Politiker an VdB: "Bin fassungslos"
In einem offenen Brief drückt Dönmez sein Unverständnis zum Kopftuch-Sager aus. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen