Sonderthema:
Modell-Flieger schnitt Bub Finger ab

Heli brachte ihn ins Spital

Modell-Flieger schnitt Bub Finger ab

Gefährliches Spiel – ein elektrisches Modellflugzeug schnitt einem Schüler zwei Finger ab.

Das blutige Drama passierte am Montagnachmittag am Grundlsee (Bez. Liezen), einem beliebten Treffpunkt für Modell-Flugsportler.

Der zehnjährige Bub dürfte alleine mit seinem neuen Flieger hantiert haben, den er erst wenige Tage zuvor von seiner Mama bekommen hatte. Doch der erste Flugversuch seines Spielzeugs, Modell FunCub, endete für das Kind im Krankenhaus.

Polizei geht von einem Handhabungsfehler aus
„Er dürfte irrtümlich mit den Fingern und einem Arm in den rotierenden Propeller geraten sein“, sagt Fritz Grundnig von der Polizei in der Steiermark. Die Ermittler gehen von einem Handhabungsfehler aus.

„Bei diesem Sport geht es um Geschicklichkeit, unabhängig vom Alter. Aber bei Kindern muss natürlich immer ein Erwachsener dabei sein“, sagt Volker Schreiegg, Obmann des Modellflug-Vereins IGE Salzkammergut.
Der Bub jedenfalls musste mit einem Rettungsheli  ins UKH Salzburg geflogen werden. Die Ärzte konnten seine Finger wieder annähen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Ist das witzigste Bewerbung Österreichs?
Anschreiben amüsiert Netz Ist das witzigste Bewerbung Österreichs?
Das Unternehmen reagierte gelassen und antwortete im Stil des Bewerbers. 1
OMV-Explosion: Ein Toter, 21 Verletzte
Zwischenfall in NÖ OMV-Explosion: Ein Toter, 21 Verletzte
In Niederösterreich kam es zu einer Explosion, die mehrere Verletzte forderte. 2
Flüchtlingsparty geriet außer Kontrolle
Attacke mit Flaschen Flüchtlingsparty geriet außer Kontrolle
Streit unter Somaliern bei einer Wohnungsparty endete mit einer Schlägerei. 3
Regierung: 1.500 Euro für jedes Kind
Verhandlungen im Finale Regierung: 1.500 Euro für jedes Kind
Stundenlang rangen Kurz und Strache um Finanzen. Kinderbonus ab 2018. 4
Salzburgerin (22) zuhause vergewaltigt
Von Besucher Salzburgerin (22) zuhause vergewaltigt
Als Freund Zigaretten holte, missbrauchte sie der Mann. 5
Die türkis-blaue Regierung ist fix
Türkis-Blau Die türkis-blaue Regierung ist fix
ÖVP und FPÖ einigten sich auf Regierungsabkommen. 6
Schock-Plakat: IS droht mit Wien-Terror
Nächstes Anschlagsziel? Schock-Plakat: IS droht mit Wien-Terror
Neues Propagandaplakat zeigt Wien als Anschlagsziel der IS-Terrormiliz. 7
Jetzt kommt die Regierung der Frauen
Neue Koalition steht: Jetzt kommt die Regierung der Frauen
Heute verhandeln ÖVP und FPÖ den Koalitionspakt fertig. Was drinsteht. 8
Grasser-Anwalt schlägt zurück
Prozess-Start Grasser-Anwalt schlägt zurück
An Tag 2 ist turbulenter: Staatsanwaltschaft hält ihr Plädoyer. 9
Prozess entwickelt sich zu Justizskandal
Das sagt Österreich Prozess entwickelt sich zu Justizskandal
Ein Kommentar von ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen