Unwetter 
crasht 
Luxus-Autos

Unfälle bei Starkregen

Unwetter 
crasht 
Luxus-Autos

Die durch Regen und Aquaplaning rutschigen Straßen haben am Sonntag für einige Unfälle gesorgt. Zwei Luxus-Autos wurden dabei geschrottet:

Bolide 1. Ein 52-jähriger Geschäftsführer aus Stockerau war gegen 13.10 Uhr mit seinem Lamborghini Gallardo (ab 160.000 Euro) auf der B 145 im Bezirk Gmunden unterwegs, als er durch einen Platzregen ins Schleudern geriet. Das Geschoss prallte mit dem Heck gegen den Randstein einer Rettungsbucht. Am teuren Boliden entstand Totalschaden.

Bolide 2. Am Sonntagabend krachte ein Porsche-fahrer auf der Rampe der Semmeringer Schnellstraße zur A 2 gegen die Leitschiene und danach gegen ein weiteres Auto. Durch den wuchtigen Aufprall wurden ein Vorder- und ein Hinterrad ausgerissen.

Diashow Starkregen: Teile Österreichs unter Wasser

Starkregen: Teile Österreichs unter Wasser

Ein Teil der Gemeindestraße von Großgmain (Salzburg) ist abgerutscht

Starkregen: Teile Österreichs unter Wasser

Großgmain (Salzburg)

Starkregen setzt Teile Österreichs unter Wasser


Wolfurt (Vorarlberg)

Starkregen setzt Teile Österreichs unter Wasser


Wolfurt (Vorarlberg)

Starkregen setzt Teile Österreichs unter Wasser


Wolfurt (Vorarlberg)

Starkregen setzt Teile Österreichs unter Wasser


Wolfurt (Vorarlberg)

Starkregen setzt Teile Österreichs unter Wasser


Wolfurt (Vorarlberg)

Starkregen setzt Teile Österreichs unter Wasser


Wolfurt (Vorarlberg)

Starkregen setzt Teile Österreichs unter Wasser


Wolfurt (Vorarlberg)

Starkregen setzt Teile Österreichs unter Wasser


Wolfurt (Vorarlberg)

1 / 10

Starkregen und Sturm kommt am Mittwoch
Wetterbesserung ist nicht in Sicht. Ab Mittwoch sind weitere Unwetter mit Sturmböen bis 100 km/h möglich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Der Kanzler crasht oe24.TV-Interview
Aus Frust über Geheimpapier Der Kanzler crasht oe24.TV-Interview
Aus Ärger über die Veröffentlichung seines SPÖ-Geheimpapieres in ÖSTERREICH sagte Kanzler Kern kurzfristig sein oe24-TV-Interview ab. 1
Ehrenmord an 14-Jähriger: Anwältin wirft hin
Bluttat in Wien-Favoriten Ehrenmord an 14-Jähriger: Anwältin wirft hin
Astrid Wagner betont, dass es nicht die Morddrohungen waren, dass sie das Handtuch warf. 2
Millionär will Burka-Strafen zahlen: Kurz warnt
Verhüllungsverbot Millionär will Burka-Strafen zahlen: Kurz warnt
"Wir lassen uns das sicher nicht gefallen", so ÖVP-Chef Kurz. 3
Moslem-Millionär: Deswegen zahle ich alle Burka-Strafen
Nach Verbot Moslem-Millionär: Deswegen zahle ich alle Burka-Strafen
Kurz bevor das Burka-Verbot bei uns in Kraft tritt, lässt ein Moslem-Millionär aufhorchen. 4
Tiroler Blaskapelle sorgt für Nazi-Skandal am Oktoberfest
München Tiroler Blaskapelle sorgt für Nazi-Skandal am Oktoberfest
Die Zillertaler haben ein Stück gespielt, das für Experten als „Emblem für die NS-Zeit in Tirol“ steht. 5
Die Geheim-Akte über Kern
Affäre Silberstein Die Geheim-Akte über Kern
Ex-Berater Tal Silberstein war in Besitz eines höchst peinlichen Kanzler-Psychogramms. 6
Internet lacht über Stenzels Alko-Sager
Schlagfertige Antwort Internet lacht über Stenzels Alko-Sager
Ein Comedian befragte die FPÖ-Politikerin, die reagiert schlagfertig. 7
Star-Anwältin postet Nackt-Foto
Auf Facebook Star-Anwältin postet Nackt-Foto
Die Ex-Geliebte von Jack Unterweger zeigt sich sexy wie nie. 8
14-Jährige mit mehreren Messerstichen getötet
Wien-Favoriten 14-Jährige mit mehreren Messerstichen getötet
Bruder (18) stellte sich auf Polizeiinspektion und soll Geständnis abgelegt haben. 9
ÖSTERREICH-Story sorgt für Wirbel
Kurz-Geheimpapier ÖSTERREICH-Story sorgt für Wirbel
SPÖ stellt jetzt Glaubwürdigkeit von Sebastian Kurz infrage 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen