Sonderthema:
Westösterreich versinkt im Stau-Chaos

Skigebiets-Ansturm

© APA

Westösterreich versinkt im Stau-Chaos

Für die Westösterreicher begannen die Semesterferien, für die Ostösterreicher endeten sie: Dieser Umstand führte am Samstag im Bereich einiger Skizentren zu umfangreichen Staus. Die längsten Staus meldete der ÖAMTC aus Bayern. Dort kamen die Autofahrer auf der Verbindung von Rosenheim Richtung Kufstein (A93) auf einer Länge von 25 Kilometern nur im Schritttempo vorwärts. Laut ARBÖ werde sich die Situation erst in den Nachmittagsstunden entspannen.

Blechlawinen rollen in die Täler
Blechlawinen wälzten sich vor allem auf den Zufahrten zu den Tälern. Seit den frühen Morgenstunden des Samstag gab es bereits Blockabfertigung auf der Zillertalbundesstraße (B169) vor dem Brettfalltunnel. In Tirol staute es sich auch auf der Fernpassbundesstraße (B179) auf Höhe Nassereith, auf der Tauernautobahn (A10) im Bereich Werfen sowie auf der Inntalautobahn (A12) im Bereich Kufstein und Wiesing.

Zähen Verkehr gab es auf der Rheintalautobahn (A14) im Bereich des Pfändertunnels in beiden Fahrtrichtungen, auf der Murtal Bundesstraße (B96) im Bereich St. Georgen, auf der Pinzgauer Bundesstraße (B311) im Bereich Schwarzach vor dem Schönbergtunnel und auf der Ennstal Bundesstraße (B320) im Bereich Schladming.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
Alarmstufe Rot am Westbahnhof
Crime-Hotspot Nummer 1 Alarmstufe Rot am Westbahnhof
Jugendbanden haben den Westbahnhof zum Crime-Hotspot gemacht – der sich ausweitet. 1
Häupl bleibt, Wehsely und Brauner weg
Häupl-Massaker in der Stadtregierung Häupl bleibt, Wehsely und Brauner weg
Rathaus-Insider verraten Häupls Pläne: zwei Frauen gehen, Ludwig Finanz-Stadtrat. 2
Internet lacht über Peinlich-Auftritt von Wehsely
Rücktritt Internet lacht über Peinlich-Auftritt von Wehsely
Die Gesundheitsstadträtin verlässt die Politik und geht zu Siemens. 3
12-Jährige auf Schulweg spurlos verschwunden
Verbrechen nicht ausgeschlossen 12-Jährige auf Schulweg spurlos verschwunden
Auch in Österreich wird nach ­einer 12-jährigen Tschechin gesucht, die spurlos verschwand. 4
Patricias Schläger schockt mit Morddrohung
Auf Facebook Patricias Schläger schockt mit Morddrohung
In einem Facebook-Post droht er in Form eines geschmacklosen Reims mit Mord. 5
Waxing-Miss droht jetzt Strafe
Wirbel um Posting Waxing-Miss droht jetzt Strafe
Am Freitag findet ein Gespräch zwischen Arbeitsinspektorat und Katia Wagner statt. 6
Kärntner Bub baut Mini-Ski-Gebiet im Garten
Sieben Jahre lang Kärntner Bub baut Mini-Ski-Gebiet im Garten
Das Mini-Skigebiet hat zwei Sessellifte, eine Gondel und einen Tellerlift. 7
Patricias Schläger sucht neues Prügel-Opfer
Via Facebook Patricias Schläger sucht neues Prügel-Opfer
Der 16-jährige legte sich schon wieder mit einem User an. 8
Erwin Pröll tritt zurück
Paukenschlag Erwin Pröll tritt zurück
Niederösterreichs Landeshauptmann gibt Abschied bekannt. 9
Schon wieder brutale Attacke am Westbahnhof
Mädchen ins Gesicht geschlagen Schon wieder brutale Attacke am Westbahnhof
Am Samstag soll es am Westbahnhof in Wien erneut zu einem Gewaltakt gekommen sein. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen