10-Jähriger von Feuerwerkskörper verletzt

Vorarlberg

10-Jähriger von Feuerwerkskörper verletzt

Ein zehnjähriger Bub aus Bregenz hat sich am Samstagnachmittag beim Spielen mit einem Feuerwerkskörper verletzt. Der Bub entdeckte das Silvester-Überbleibsel gegen 16.00 Uhr auf einem Spielplatz und zündete den Raketenrest an. Dabei kam es zu einer Verpuffung des enthaltenen Schwarzpulvers. Das Kind, das sich über den Feuerwerksartikel gebeugt hatte, erlitt Verletzungen im Gesicht, informierte die Polizei. Der Bub wurde mit der Rettung zur Behandlung ins Landeskrankenhaus Bregenz gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen