14-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Leichtsinnig

14-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Ein 14-jähriges Mädchen wollte in den gestrigen Morgenstunden zu Fuß die Fahrbahn im Bereich Langen Allee mit der Polgarstraße überqueren, um zu ihrem Bus zu gelangen. Dabei lief die Schülerin seitlich in ein vorbeifahrendes Fahrzeug einer 45-Jährigen und verletzte sich dabei. und. Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht, durfte aber nach einigen Stunden wieder nach Hause gehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen