16-jährige Koma-Trinker in Kärnten

Zwei Flaschen Wodka

© sxc

16-jährige Koma-Trinker in Kärnten

Heftig zu viel getrunken haben in der Nacht auf Dienstag zwei 16 Jahre alte deutsche Jugendliche in Kärnten. Die beiden, sie stammen aus Osnabrück, tranken in Döbriach am Millstätter See (Bezirk Spittal/Drau) je eine 0,7-Liter-Flasche Wodka.

Zusammengebrochen
Den Alkohol hatten ihnen zwei unbekannte junge Männer in einem Kaufhaus besorgt. Am Heimweg zum Campingplatz brachen die beiden Betrunkenen bewusstlos zusammen. Ein Urlauber, der den Kollaps beobachtete, alarmierte mit seinem Mobiltelefon die Rettung. Der Bursche wurde vom Notarztwagen ins Krankenhaus nach Villach eingeliefert, das Mädchen nach ärztlicher Behandlung den Eltern übergeben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen