19-Jähriger schlug Polizistin ins Gesicht

Wiener Innenstadt

19-Jähriger schlug Polizistin ins Gesicht

Nach einer Rauferei in der Wiener Innenstadt in der Nacht auf heute, Samstag, kam es zu einer Festnahme und drei Anzeigen. Eine Polizistin wurde leicht verletzt, berichtete die Exekutive. Auslöser war ein Streit zwischen vier Männern am Franz-Josefs-Kai.

Mehrere Beamte versuchten, die Kontrahenten zu trennen. Dabei schlug ein 19-Jähriger einer Polizistin ins Gesicht. Der Bursch kam in Gewahrsam, für die übrigen Beschuldigten gab es Anzeigen. Der Grund für die Auseinandersetzung war vorerst nicht bekannt.

<spunQ:Image id="100976242"/>

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen