30.000 auf heimischen Pisten

Saison-Start

© APA

30.000 auf heimischen Pisten

Die Freude war groß bei den Pisten-Fans. Selten war es bereits Ende Oktober möglich, Skifahren zu gehen. Das lange Wochenende wurde von mehr als 30.000 Österreichern auf den Pisten verbracht. Nach dem vergangenen – viel zu warmen – Winter glaubte fast niemand mehr an so einen frühen Saison-Start. Manche Skiorte haben überhaupt noch nie ihre Pisten so früh im Jahr aufgesperrt.

Partystimmung
Die größte Skiparty des Wochenendes gab es in Sölden. Dort feierten 27.000 den Beginn der Skiweltcup-Saison mit den Riesentorläufen. Vielen Gästen war das einfache Zusehen zu wenig, sie schnallten sich selber die Skier an. Kein Wunder, bei 80 Zentimeter Schnee auf den Pisten. Die Hotels waren ausgebucht und es kam zu ersten Staus vor den Liften.

Riesenandrang auch auf der steirischen Planai. An diesem langen Wochenende gingen insgesamt 3.000 Personen Skifahren. Besonders am Freitag drängten sich die Leute auf den Pisten – niemand wollte den ersten Skitag versäumen. Nach einem derartigen Ansturm entschieden die Betreiber, ab jetzt täglich die Lifte in Betrieb zu setzen – wenn die Pistenbedingungen es erlauben. Einige andere Orte sperren in den kommenden Wochen nur an den Wochenenden auf.

10 Zentimeter Neuschnee
Gestern früh brachen die ersten Besucher der Piste auf der Kärntner Turracher Höhe in Freudenschreie aus: Über Nacht fielen zehn Zentimeter Neuschnee, die Frühaufsteher fanden Traumbedingungen vor. Am Nachmittag saßen die Gäste bei bis zu sechs Grad vor den Hütten.

Sogar in Niederösterreich, im Ötschergebiet, liegt bereits genug Schnee. Noch nie in der Geschichte des Skigebiets wurden die Anlagen im Oktober aufgesperrt: „Super, dass diese Premiere von so vielen Leuten angenommen wurde“, sagt Barbara Kienzner von den Ötscherbahnen.

Auszeit für Schnee
Doch der Winter macht jetzt eine Woche lang Pause. Die Temperaturen steigen enorm, neuer Schnee lässt sich erst wieder heute in einer Woche blicken – dann geht es wieder los auf den Pisten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen