Sommer-Abschied

Sommer-Abschied

Sommer-Abschied

Sommer-Abschied

Sommer-Abschied

Sommer-Abschied

Sommer-Abschied

Sommer-Abschied

30 cm Neuschnee in Österreich

Seiten: 12

Was waren wir verwöhnt: Noch am Donnerstag strahlte die Sonne wolkenlos vom Himmel, die Temperaturen stiegen noch einmal auf bis zu 25,2 Grad, doch dann das. In der Nacht auf Freitag zog von Westen her eine massive Kaltfront nach Österreich und ließ die Thermometer massiv absacken. Die Details zum Wetterumschwung:

Die aktuelle Prognose auf wetter.at!

  •  Der ehemalige Hurrikan Ophelia, der vor drei Wochen auf den Bahamas sein Unwesen trieb, hat am Freitag Österreich erreicht. Mit im Gepäck: Kühle Temperaturen und viel Regen.
  • Doch damit nicht genug: Ophelia erhielt noch tatkräftige Unterstützung von einem Adriatief, dass für noch mehr Regen sorgte. In Kärnten kamen so gestern bis zu 60 Liter pro Quadratmeter zusammen!
  •  Insgesamt fielen die Temperaturen in nur 24 Stunden um bis zu 22 Grad. Radstadt hatte am Donnerstag 24 Grad, gestern nur mehr 2,1. Wien schaffte gestern Mittag nur kalte 8,3 Grad, in Graz wurden 6,8 Grad gemessen. In den Landeshauptstädten brach die Sonne keine Minute durch die dichte Wolkendecke.
  •  In den Bergen war der Kälteschock noch deutlicher: Die Schneefallgrenze sank auf bis zu 800 Meter, am Sonnblick fiel ein halber Meter Neuschnee, auf der Rudolfshütte 12 Zentimeter, im Skigebiet Obertauern 30 Zentimeter.

Diashow So winterlich ist es bei Velden

Velden am Woerthersee/Kerschdorf, starker Schneefall und 0 Grad

Velden am Woerthersee/Kerschdorf, starker Schneefall und 0 Grad

Velden am Woerthersee/Kerschdorf, starker Schneefall und 0 Grad

Velden am Woerthersee/Kerschdorf, starker Schneefall und 0 Grad

Velden am Woerthersee/Kerschdorf, starker Schneefall und 0 Grad

Velden am Woerthersee/Kerschdorf, starker Schneefall und 0 Grad

1 / 6

Ernüchternd: Mit dem schönen Wetter ist es jetzt endgültig vorbei. Auch am Wochenende bleibt es trüb und kühl. Einzig im Osten kann es zeitweise auflockern. Wärmer wird es dann am Montag und Dienstag, aber: Strahlend schön wie in den letzten Tagen wird es heuer nicht mehr.

Diashow Wintereinbruch in Österreich

Wintereinbruch in Österreich

Zauchensee, Salzburg

Wintereinbruch in Österreich

Kitzbühel, Tirol

Wintereinbruch in Österreich

Wintereinbruch in Österreich

Ischgl / See, Tirol

Wintereinbruch in Österreich

Maurach am Achensee / Rofan, Tirol

Wintereinbruch in Österreich

Stubaier Gletscher, Tirol

Wintereinbruch in Österreich

St. Jakob im Defreggental, Osttirol

Wintereinbruch in Österreich

Ischgl / Silvretta-Arena, Tirol

Wintereinbruch in Österreich

Präbichl, Steiermark

Wintereinbruch in Österreich

Scheffau, Tirol

Wintereinbruch in Österreich

Lech am Arlberg, Vorarlberg

Wintereinbruch in Österreich

Malbun, Liechtenstein

Wintereinbruch in Österreich

St. Johann-Alpendorf, Salzburg

Wintereinbruch in Österreich

Kleinwalsertal, Vorarlberg

Wintereinbruch in Österreich

Hochkönig, Salzburg

Wintereinbruch in Österreich

Hauser Kaibling, Steiermark

Wintereinbruch in Österreich

Damüls, Vorarlberg

Wintereinbruch in Österreich

Zell am Ziller, Tirol

1 / 18


Auf der nächsten Seite der Live-Ticker zum Wintereinbruch zum Nachlesen!

 

Autor: Dana Müllejans
Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen