348.000 Erstwähler bei Nationalratswahl

16-Jährige an der Wahlurne

348.000 Erstwähler bei Nationalratswahl

Rund 348.000 Wahlberechtigte sind laut Statistik Österreich bei der Nationalratswahl 2013 Erstwähler, die 2008 noch nicht wählen durften. Untersuchungen über das Wahlverhalten der 16-bis 18-Jährigen gibt es nur wenige - vor allem auch, weil sie nur einen geringen, nicht aussagekräftigen Anteil an den üblichen Stichprobengrößen für Sonntagsfrage-Umfragen stellen.

Dass die 16-Jährigen schon mitentscheiden dürfen, ist noch nicht allzu lange der Fall. Premiere dafür gab es am 6. Oktober 2002, bei den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen im Burgenland. Diesem Beispiel wurde zunächst nur auf Kommunalebene gefolgt. Aber im Juni 2007 wurde die Absenkung des aktiven Wahlalters von 18 auf 16 Jahre vom Nationalrat beschlossen - in einem großen Wahlrechtspaket, mit dem auch das passive Wahlalter (also das Mindestalter für Kandidaten) auf 18 Jahre (außer für die Bundespräsidentenwahl) hinuntergesetzt, die Briefwahl eingeführt und die Legislaturperiode auf fünf Jahre verlängert wurde. Danach mussten auch alle Bundesländer das Mindestalter für Landtagswahlen auf 16 ändern.

Untersuchungen über das Wahlverhalten der jüngsten Wähler gibt es nur wenige. Anfangs recht intensiv erforscht wurde ihre Wahlbeteiligung; sie liegt laut den Meinungsforschern im Durchschnitt. Die Parteipräferenzen der Jüngstwähler sind stark schichtspezifisch: Berufsschüler wählen laut SORA fast nur SPÖ und FPÖ, Absolventen höherer Schulen fast nur SPÖ, Grüne und ÖVP.

Diashow Info-Grafiken zur Nationalratswahl 2013

Zusammensetzung der Wahlbehörde

Darstellung der Personen und ihrer Aufgaben im Wahllokal.

Kosten für Wahlwerbung 2013

Darstellung der Ausgaben nach Parteien von Juli bist Mitte September in Millionen Euro.

Wahlbeteiligung bei NR-Wahlen seit 1945

Entwicklung der Wahlbeteiligung von 1945 bis 2008.

Bundesliste für die NR-Wahl

Übersicht aller Kandidaten der Bundeslisten der im Parlament vertretenen Parteien.

Wahlberechtigte für die NR-Wahl

Übersicht der Wahlberechtigten nach Bundesländern.

Wahlkampfkosten NR-Wahl

Übersicht der Ausgaben für politische Werbung und des Wahlkampfbudgets für die Nationalratswahl.

Niedrige Erwartungen

Umfrage: Werden sich die Dinge nach der Wahl ändern? Politisches Klima in Österreich?

NR-Wahlen in Österreich seit 1945

Übersicht über Stimmenanteile der Parteien, der Regierunger und der Bundeskanzler seit 1945.

Regierungsmehrheiten seit 1986

Übersicht der Regierungsmehrheiten sowie der Zahl der Mandate seit 1986.

1 / 9

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen