360 Kleidungsstücke in der SCS gestohlen

Vösendorf

360 Kleidungsstücke in der SCS gestohlen

Erst 23 und 24 Jahre alt sind jene beiden Gangster aus Wien, die aufmerksame Polizisten Samstagabend aus dem Verkehr ziehen konnten. Doch agiert haben sie wie abgebrühte Profis. Mehr als 360 einzelne Kleidungsstücke – großteils noch mit Diebstahlssicherung – hatten sie zuvor in diversen Boutiquen der SCS in Vösendorf mitgehen lassen.

Immer wieder entledigten sie sich ihrer Beute, verstauten sie im Auto auf dem Parkplatz. Nur um nochmal einen Coup zu landen.
Ertappt. Cops stellten die Langfinger schließlich auf dem Parkplatz vor dem Vösendorfer Mega-Store – und staunten: Der Wert der bereits gestohlenen Lable-Ware in ihrem Fluchtwagen hatte längst die 8.000-Euro-Grenze gesprengt.

Autor: Fritz Weichslbaum
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen