53-Jähriger bei Motorradunfall getötet

Kärnten

53-Jähriger bei Motorradunfall getötet

Ein 53-jähriger Kärntner ist am Sonntag bei einem Motorradunfall in Rangersdorf (Bezirk Spittal) ums Leben gekommen. Laut Polizei wollte ein 80-Jähriger mit seinem Auto von der Bundesstraße nach links abbiegen - dabei übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer, der gegen die rechte Seite des Autos prallte. Der 53-Jährige wurde ins BKH Lienz geflogen, wo er seinen Verletzungen erlag.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen