55-Jähriger bei Bauarbeiten schwer verletzt

Oberösterreich

55-Jähriger bei Bauarbeiten schwer verletzt

Ein 55-Jähriger ist bei Bauarbeiten auf einem Radweg Mittwochvormittag in Weng im Bezirk Braunau im Innviertel schwer verletzt worden. Das berichtete die oberösterreichische Polizei in einer Presseaussendung am Donnerstag.

Der 55-Jährige aus St. Johann am Walde im selben Bezirk arbeitete zusammen mit einem 17-jährigen Kollegen hinter einem Kettenbagger. Dessen Fahrer dürfte laut Polizei die beiden beim Rückwärtsfahren übersehen haben. Die Arbeitsmaschine erfasste den Älteren. Dieser stürzte zu Boden. Er wurde schwer verletzt in das Krankenhaus Braunau eingeliefert.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen