67-Jähriger lief in fahrende Bim

Wien-Hernals

© APA

67-Jähriger lief in fahrende Bim

Ein 67-Jähriger ist in der Nacht auf Freitag in Wien-Hernals in eine fahrende Straßenbahn gelaufen.

Prellungen im Gesicht
Der laut Polizei möglicherweise alkoholisierte Mann dürfte die Bim der Linie 43 beim Überqueren der Hernalser Hauptsraße im Bereich der Lienfeldergasse übersehen haben, so die Exekutive. Der 67-Jährige erlitt Prellungen im Gesicht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen