70 Euro Strafe für irre Schimpf-Tirade am Telefon

Beamtenbeleidigung

70 Euro Strafe für irre Schimpf-Tirade am Telefon

Für eine ziemlich irre Schimpf-Tirade am Telefon muss ein Mann jetzt Strafe zahlen. Der konkrete Wortlaut des Polizei-Schreibens:

"Sie haben durch Beschimpfen eines Polizeibeamten am Telefon mit den Worten: „Leck mich am Arsch, du Hurenkind du verschissenes!“ den öffentlichen Anstand verletzt."

Die Strafe: 70 Euro oder 23 Stunden Gefängnis.

Auf der Facebook-Page von „Schwarz-Fahrah TV“ fragt der Bestrafte die User:

"Welche Option soll ich wählen? 23 Std Knast oder 70€ Kommentiere mit... Knast Bruder = 23 Knast Zahl Bruder = 70€ zahlen  Ihr könnt bestimmen! Los!"

Und als ziemlich freches PS fügt er an: "Er war wirklich ein HrnKnd #acab."

Das Facebook-Posting im Original:

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten