Sonderthema:
81-Jährige verletzt zwei Fußgänger beim Einparken

Wien-Währing

81-Jährige verletzt zwei Fußgänger beim Einparken

 Bei einem Unfall in Wien-Währing ist am Dienstag ein Fußgänger zwischen einem Pkw und der Verglasung eines Restaurants eingeklemmt worden. Der 49-Jährige wurde laut Polizei mit einem Oberschenkelbruch stationär im Krankenhaus aufgenommen. Die 72-jährige Lenkerin war beim Einparken auf den Gehsteig geraten und hatte auch eine weitere Passantin erfasst. Die zwei Frauen wurden leicht verletzt.

Die Fahrerin wollte ihr Auto kurz nach 12.00 Uhr in der Währinger Straße abstellen. Aus ungeklärten Gründen verlor sie die Kontrolle über den Wagen und erfasste den 49-Jährigen und die 53-Jährige. Der Mann wurde eingeklemmt, die Lenkerin konnte den Pkw aber ein Stück zurückfahren und den Verletzten so befreien. Die Passantin klagte ebenfalls über eine Beinverletzung, die Autofahrerin wurde am Brustkorb verletzt. Die große Frontverglasung des Nordsee-Restaurants wurde leicht beschädigt.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen