Alko-Lenker mit über 2 Promille im LKW unterwegs

Fuhr Schlangenlinien

© APA/DPA/STEFAN PUCHER

Alko-Lenker mit über 2 Promille im LKW unterwegs

Ein schwer alkoholisierter Lkw-Lenker ist am Freitagabend gegen 18.15 Uhr von einer Autobahnstreife in Wien-Donaustadt angehalten worden. Der Mann hatte laut Atemalkoholmessung 2,16 Promille. Er fuhr mit seinem voll beladenen Sattelkraftfahrzeug in Schlangenlinien durch den Lärmschutztunnel Kaisermühlen.

700 Euro vorläufige Sicherheitsleistung
Dem Fahrer, einem litauischen Staatsbürger, wurde die Lenkberechtigung abgenommen. Er musste außerdem 700 Euro als vorläufige Sicherheitsleistung bezahlen, wie Revierinspektor Michael Takacs von der Wiener Polizei der APA am Samstag mitteilte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen