Alko-Lenkerin schoss Rettungsauto ab

Wien

© APA

Alko-Lenkerin schoss Rettungsauto ab

Eine 45 Jahre alte Frau hat am Freitagabend in Wien-Meidling beim Linksabbiegen ein Rettungsauto übersehen, das ihren Pkw gerade überholen wollte, worauf beide Fahrzeuge kollidierten. Eine Sanitäterin auf dem Beifahrersitz des Rettungswagens wurde leicht verletzt, der Patient überstand den Unfall ohne Blessuren. Das gab die Polizei am Samstag bekannt.

Bei der Pkw-Lenkerin wurde mehr als ein Promille festgestellt. Die Frau ist ihren Führerschein vorläufig los

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Massenschlägerei bei Kurden-Demo in Wien
VIDEO Massenschlägerei bei Kurden-Demo in Wien
Die rund 80 Kurden sollen von türkischen Männern angegriffen worden sein. 1
Experte: Wien ist „Jihad-Hauptstadt“
"Radikales Zentrum" Experte: Wien ist „Jihad-Hauptstadt“
Erschreckende Diagnose: Laut Experten soll Wien eine Jihadisten-Hochburg sein. 2
Unfall von Tiertransporter: A4 war gesperrt
Ein Toter Unfall von Tiertransporter: A4 war gesperrt
Die Ostautobahn musste bei Fischamend gesperrt werden. 3
ORF-Star klagt Winterdienst
Pirchner rutschte auf Eis aus ORF-Star klagt Winterdienst
Das behandelnde Krankenhaus erstattete Anzeige wegen Körperverletzung. 4
Wetter-Sturz um 22 Grad
Temperatursturz Wetter-Sturz um 22 Grad
Endlich wurde das Wetter der Jahreszeit gerecht. Der Winter bleibt jetzt eine Woche. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.