Aprilwetter zu Pfingsten

Getrübte Feiertage

Aprilwetter zu Pfingsten

Bonifatius und die kalte Sophie lassen grüßen – die Eisheiligen fallen heuer ausgerechnet auf das Pfingstwochenende und machen ihrem Namen alle Ehre.

Pfingstsamstag
Am Vormittag überwiegen die Wolken noch und es gehen auch Regenschauer nieder, die einige Gewitter mit sich bringen. Am Nachmittag lockert es aber auf. Bei 14 bis höchstens 20 Grad blinzelt ab und zu auch die Sonne durch. Stellenweise fällt auch wieder Schnee bis knapp unter 2.000 Meter.

Sonntag
Wechselhaft geht es durch den Sonntag. Schneeschauer gibt es an der Alpennordseite schon oberhalb von 1.000 bis 1.600 Metern. In der Früh regnet es noch bei 3 bis 11 Grad. Im Laufe des Tages zeigt sich aber bei maximal 16 Grad fast überall die Sonne.

Montag
Am Montag weiterhin wechselhaft mit Sonne und ein paar Schauern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen