Auto fuhr in Jugendgruppe - Verletzte

Kärnten

© mediabox.at/Schwarzl

Auto fuhr in Jugendgruppe - Verletzte

Auf einem Wiesenparkplatz hat bei einer Veranstaltung im Bezirk St. Veit/Glan ein 35-jähriger Kärntner am Samstagabend beim Einparken die Kontrolle über sein Auto verloren. Das Fahrzeug fuhr rückwärts auf eine im Gras sitzende Jugendgruppe zu. Ein 19-Jähriger konnte nicht mehr ausweichen, er wurde vom Auto gegen ein geparktes Fahrzeug gedrückt und schwer verletzt. Eine 16-Jährige wurde zur Seite geschleudert und ebenfalls verletzt. Beide wurden ins Spital gebracht. Der Alkotest beim Lenker verlief negativ.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen