Autolenker stößt drei Fußgänger nieder

Oberösterreich

Autolenker stößt drei Fußgänger nieder

Ein unbekannter Autolenker hat am Sonntag in Grieskirchen drei Nachtschwärmer niedergestoßen und verletzt. Das Trio - drei Einheimische im Alter von 18, 25 und 31 Jahren - befand sich gegen 4.50 Uhr zu Fuß am Heimweg von einem Fest in der Ortschaft Tolleterau. Als sie in der Nähe eines Gasthauses eine Rast machten, kollidierte ein dunkler Pkw mit den drei neben der Fahrbahn wartenden Männern.

Der Lenker - er kam aus Richtung des Festes - hielt nicht an und fuhr weiter Richtung Grieskirchen. Alle drei Personen wurden von der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert. Wie schwer ihre Verletzungen sind, war zunächst nicht bekannt.

Die Polizei hat am Vormittag das flüchtige Fahrzeug ausfindig gemacht. Offenbar fehlte vom Lenker aber noch jede Spur.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen