Beach-Volleyball: Abbruch wegen Sauwetter

Unwetter-Alarm

© APA

Beach-Volleyball: Abbruch wegen Sauwetter

Sonne am Freitag – Regen und Blitze am Samstag. Der A1 Beach Volleyball Grand Slam in Klagenfurt und seine VIPs fielen dieses Jahr ins Wasser. Auch die Bewerbe wurden auf Sonntag verschoben. „So ein Pech“, trugen es Fritz Strobl, Hubert Neuper, Kurt Mann und Angelika Spiehs mit Fassung. „Das Buffet war trotzdem super. In meinem Alter ist das besser als Sex“, scherzte auch Baumeister Richard Lugner. Im Arm sein wieder rundes Katzi.

 Promis und Partys am Wörthersee
Diashow society24
Beach Volleyball Promis

Abgetaucht
Einer tauchte gar nicht auf. „Der Udo schläft wahrscheinlich noch“, verging Jagerhofer trotz Unwetters nicht das Lachen. Er hätte als Stargast am Center-Court glänzen sollen – doch eine Bootsfahrt über den Wörthersee war unmöglich. „Er will aber am Abend auftreten – gestern war der Soundcheck.“

Am Sonntag soll aber wieder für alle die Sonne scheinen, prophezeite der vom Wetter gestresste Eventer.

Diashow Beach-Volleyball- Grand-Slam abgebrochen
Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

Klagenfurter Volleyball-Event fällt ins Wasser

1 / 15
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Sex-Attacke: Frau an Haltestelle brutal überfallen
Linz Sex-Attacke: Frau an Haltestelle brutal überfallen
Angreifer schlug die Frau an einer Bushaltestelle bewusstlos. 1
Kampfsportlerin ringt Sex-Täter vom Praterstern nieder
Nach Attacke Kampfsportlerin ringt Sex-Täter vom Praterstern nieder
Der Flüchtling, der am Praterstern eine Studentin vergewaltigte, ging auf Beamtin los. 2
Bub (2) stürzt aus fahrendem Auto - tot
Unfall-Drama Bub (2) stürzt aus fahrendem Auto - tot
Unfall bei Vöcklamarkt (OÖ): Kinder öffneten während der Fahrt die Türe. 3
Mordopfer im Bett mit Teenie (15) erwischt
Au-pair-Mord Mordopfer im Bett mit Teenie (15) erwischt
Ein Au-pair-Mädchen hatte Sex mit einem 15-Jährigen – deshalb musste es sterben. 4
Mann stirbt beim Versuch, Sohn an Suizid zu hindern
Familiendrama in OÖ Mann stirbt beim Versuch, Sohn an Suizid zu hindern
Der genaue Hergang war am Sonntag aber noch Gegenstand von Ermittlungen. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Hotspot Praterstern: das plant Wien
Zur Entschärfung Hotspot Praterstern: das plant Wien
Polizei, ÖBB, Wiener Linien, diverse karitative und soziale Organisationen sowie Bezirk und Stadt Wien wollen den Hotspot Praterstern entschärfen.
Matthias Reim „Alles was ich will"
Musikvideo Matthias Reim „Alles was ich will"
Matthias Reim „Alles was ich will"
Die aktuellen Arbeitslosenzahlen im Detail
Weiter steigend Die aktuellen Arbeitslosenzahlen im Detail
Die Arbeitslosigkeit ist in Österreich im April erneut angestiegen: Im Vergleich zum Vorjahresmonat waren um 1,1 Prozent mehr Menschen ohne Job.
Die U4-Sperre: das denken die Wiener
Öffis Die U4-Sperre: das denken die Wiener
Wegen Umbauarbeiten ist die U4 bis zum 1. Juli 2016 zwischen Hütteldorf und Hietzing gesperrt: das denken die Wiener.
Häupl: "horch ma zua und plär ned umadum!"
1. Mai Häupl: "horch ma zua und plär ned umadum!"
Am 1. Mai wird die SPÖ ausgepfiffen: als bei Wiens Bürgermeister Michael Häupl dazwischen gerufen wird, klärt er das auf seine Art.
Proteste am 1. Mai: Faymann verteidigt Kurs
SPÖ Proteste am 1. Mai: Faymann verteidigt Kurs
Kanzler und SPÖ-Parteichef Werner Faymann hat am Sonntag bei den 1.-Mai-Feierlichkeiten der SPÖ am Wiener Rathausplatz seinen Kurs in der Flüchtlingsfrage verteidigt.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.