Bergsteiger stürzt in den Tod

Im Tennengau

© dpa/AFP/Joel Robine

Bergsteiger stürzt in den Tod

Ein 71-jähriger Oberösterreicher ist heute, Dienstag, am Nachmittag beim Bergsteigen in Annaberg-Lungötz (Tennengau) tödlich verunglückt. Der Mann war im Bereich des Donnerkogels abgestürzt. Ein Wanderer alarmierte die Einsatzkräfte. Der Rettungshubschrauber "Martin 1" brachte den Verunglückten ins Tal, teilte die Polizei auf Anfrage mit. Ein Arzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen