Betrüger in St. Pölten festgenommen

Niederösterreich

Betrüger in St. Pölten festgenommen

Ein wegen Betrugs und Diebstahls polizeilich gesuchter Italiener ist am Freitag in St. Pölten festgenommen worden. Er war allein mit einem Fahrzeug mit italienischem Kennzeichen unterwegs gewesen. Der 42-Jährige wurde in die Justizanstalt St. Pölten eingeliefert, teilte die NÖ Landespolizeidirektion mit.

Notfälle vorgetäuscht

Der Mann steht im Verdacht, sich seit Oktober 2014 durch den Verkauf von minderwertiger Kleidung bereichert zu haben, wobei er diverse Notfälle vortäuschte. Die Polizei nannte 16 ermittelte Fakten in den Bundesländern Niederösterreich, Wien, Steiermark, Kärnten und Salzburg.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen