Sonderthema:
Betrunkene Mutter griff Polizisten an

Floridsdorf

© TZ ÖSTERREICH/Mierau

Betrunkene Mutter griff Polizisten an

Diesen peinlichen Abend wird die achtjährige Schülerin in ihrem Leben nie vergessen. Samstagabend hatte sie ihre Mutter mit in die Innenstadt geschleppt. Mama betrank sich und torkelte erst gegen Mitternacht mit Töchterchen zum Taxistand.

Streit mit Taxler
Auf dem Weg nach Hause fing die 39-Jährige mit dem Chauffeur zu streiten an. In der Carabelligasse stoppte der Taxler, Mutter und Tochter stiegen aus und machten sich ohne zu zahlen davon. Der genervte Taxler rief die Polizei und verfolgte die beiden.

Polizisten geschlagen
Nur wenige Meter vor der Wohnung in der Marco-Polo-Siedlung wurde die Mutter von der Polizei angehalten. Und da rastete die Frau erst richtig aus. Sie kratzte die Beamten und trat gegen ihre Beine. So landete sie im Wachzimmer, der Lebensgefährte musste die Tochter bei der Polizei abholen. Die renitente 39-Jährige wurde angezeigt und danach entlassen.

Autor: (mic)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen