Betrunkene von Begleiter überfallen

Graz

Betrunkene von Begleiter überfallen

Eine 56-jährige Steirerin ist am Freitag von einer neuen Bekanntschaft ausgeraubt worden. Die Frau hatte die Nacht durchgefeiert und in einem Lokal in Graz den Verdächtigen kennengelernt. Die Frau zahlte die Zeche, dabei konnte der Unbekannte einen Blick in ihre Brieftasche erhaschen - Die Steirerin hatte viel Bargeld bei sich. Der Mann folgte ihr und attackierte sie.

Opfer erlitt Prellungen und verlor mehrere Zähne
Während das Opfer stürzte und sich dabei schwere Gesichtsprellungen zuzog und ein paar Zähne verlor, rannte der Täter mit der Handtasche davon. Benommen torkelte die Frau gegen 4.30 Uhr im Bereich der Josef-Huber-Gasse herum, bis Passanten ihr halfen. Die Polizei fand wenig später die Tasche der Steirerin: Bis auf einen vierstelligen Bargeldbetrag ließ der Täter alles zurück.

Die Frau war mit Freunden durch mehrere Lokale gezogen, wo sie schließlich auch der Täter ansprach. Der 35 bis 40 Jahre alte Mann sprach mit ausländischem Akzent und ließ sich von der Frau einladen. Da die Steirerin schon betrunken war, witterte der Unbekannte offenbar leichte Beute. Dieser soll 165 bis 170 Zentimeter groß gewesen sein, hatte eine hellbraune Gesichtsfarbe und trug einen blau-weißen Pullover und eine dunkle Hose. Die Polizei bittet um Hinweise.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen