Betrunkener von Straßenbahn überrollt

Fuß wurde amputiert

© APA

Betrunkener von Straßenbahn überrollt

In der Nacht von Sonntag auf Montag ereignete sich in Wien-Favoriten ein schwerer Unfall. Ein stark alkoholisierter Mann lief auf der Neilreichgasse in den Zwischenraum zwischen Trieb- und Beiwagen einer Straßenbahn der Linien 67.

Der Mann wurde vom Beiwagen der Straßenbahn überrollt und dabei schwer verletzt. Die Rettung brachte den Mann ins Spital, wo er sofort notoperiert wurde. Die Ärzte mussten ihm den linken Fuß amputieren. Die Polizei ermittelt die näheren Umstände, schließt aber Fremdverschulden aus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen