Jugendlicher (15) stirbt bei Traktorunfall

Südburgenland

Jugendlicher (15) stirbt bei Traktorunfall

Ein Traktorunfall im Südburgenland hat am Mittwochabend ein Todesopfer gefordert. Nach Angaben der Feuerwehr ist im Bereich eines Güterwegs zwischen Schandorf (Bezirk Oberwart) und Dürnbach ein Traktor samt Anhänger umgestürzt. Dabei kam laut Landessicherheitszentrale (LSZ) ein 15-jähriger Jugendlicher ums Leben.

Die Einsatzkräfte wurden gegen 21.30 Uhr alarmiert. Ein Notarztwagen aus Oberwart wurde angefordert. Für den Verunglückten kam aber jede Hilfe zu spät. Die Feuerwehren von Schandorf und Rechnitz rückten zur Bergung aus. Auch ein Team der Krisenintervention Burgenland war am Einsatz beteiligt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen