Biker bei Crash mit Reh schwer verletzt

Unfall durch Reh

Biker bei Crash mit Reh schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Montagabend in Preding (Bezirk Deutschlandsberg) mit einem Reh zusammengestoßen. Der 24-jährige Weststeirer wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Überholmanöver

Der junge Biker war gegen 19.30 Uhr auf der L 639 in Richtung Groß St. Florian unterwegs. Er hatte gerade einen vor ihm fahrenden Transporter überholt, als plötzlich von links ein Reh auf die Straße sprang. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und rammte das Tier. Der Weststeirer und seine Maschine wurden über eine Böschung auf einen Acker katapultiert, wo der 24-Jährige schwer verletzt liegen blieb. Der Mann wurde ins LKH Deutschlandsberg gebracht. Das Reh konnte trotz Suchaktion nicht gefunden werden.

Generell rät die Polizei derzeit zu erhöhter Vorsicht im Straßenverkehr: Im Herbst ist die Zeit des Wildwechsels, besonders in den Morgenstunden und in der Abenddämmerung sollte vorsichtig gefahren werden.

Autor: (daw)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen