Sonderthema:
Biker stirbt bei Unfall in der Steiermark

Gestürzt

Biker stirbt bei Unfall in der Steiermark

Ein 50-jähriger Niederösterreicher ist am Sonntag bei einem Motorradunfall in der Obersteiermark getötet worden. Der Mann war in einer Kurve der B115 in Vordernberg (Bezirk Leoben) zu Sturz gekommen. Der Mann wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Der 50-Jährige war gegen 17.00 Uhr in Vordernberg unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache in einer Kurve die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor, stürzte und gegen eine Leitschiene prallte. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Laut Polizei soll sich an dieser Stelle der beliebten Bikerstrecke schon im Frühsommer ein tödlicher Motorradunfall ereignet haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen