Bim-Fahrgäste mit Gaspistole bedroht

Von Jugendlichem

 

Bim-Fahrgäste mit Gaspistole bedroht

Einen Schock erlitten am Sonntag die Fahrgäste einer Straßenbahn in der Nordbahnstraße. Gegen 17.40 Uhr bestieg ein 18-Jähriger die Bim und begann plötzlich die Fahrgäste zu beschimpfen. Er zog eine Gaspistole und bedrohte damit die Insassen. Anschließend feuerte er einen Schuss Richtung Wagendach ab.

An der nächsten Haltestelle flüchtete David W. aus der Straßenbahn und versteckte sich in einem Wohnhaus, wo er wenig später von der Polizei festgenommen werden konnte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen