Am Wochenende kommt der Sommer zurück

Bis zu 30 Grad!

Am Wochenende kommt der Sommer zurück

Schöne Aussichten: Nach einem kurzen herbstlichen Gastspiel kommt am Wochenende der Sommer zurück. Das Quecksilber kratzt dann noch einmal an der 30-Grad-Marke, berichteten die Meteorologen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik.

Wetter_Prognose.jpg

Nach rascher Auflösung morgendlicher lokaler Nebelfelder überwiegt am Samstag generell der Sonnenschein. Nur wenige und harmlose Wolken zieren den Himmel. Der Wind weht schwach, mitunter mäßig meist aus Südost bis West. Die Frühtemperaturen liegen zwischen acht und 16 Grad, am Nachmittag zwischen 23 und 29 Grad.

Am Sonntag steht ein freundlicher Tag bevor, es ziehen nur harmlose Wolken durch. Im Westen können sich allerdings am Nachmittag auch ein paar gewittrige Regenschauer bilden. Der Wind weht meist schwach, im Westen mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. Morgens werden Temperaturen zwischen zwölf und 16 Grad erwartet, bis zum Nachmittag steigen sie nochmals auf 25 bis 30 Grad.

Im Westen Österreichs beginnt der Montag bereits regnerisch, im Osten und Süden sollte es aber vorerst noch trocken bleiben. Die Störungszone überquert im Laufe des Tages Österreich, sodass es in weiten Teilen des Landes immer wieder zu Regenschauern kommt, wobei die Intensität nach Osten hin abnimmt. Zwischendurch zeigt sich aber auch die Sonne. Im Burgenland könnte sich ein trockener Tag ausgehen. Der Wind weht lebhaft, im Süden mäßig aus westlichen Richtungen. Die Frühtemperaturen bewegen sich zwischen 13 und 18 Grad, die Tageshöchsttemperaturen bleiben mit 21 bis 26 Grad unter den Werten der vorigen Tage.

m Dienstag geht es meist sonnig durch den Tag. Nur im Süden ist mit etwas mehr Wolken zu rechnen. Der Wind weht mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. In der Früh hat es zwischen zehn und 17 Grad, die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen 24 und 29 Grad.

Am Mittwoch ist es dann zunehmend bewölkt und im Tagesverlauf bilden sich erste Regenschauer. Zuerst klettern die Thermometer noch bis in die 25-Grad-Zone, mit dem Regen kühlt es dann aber ab.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen