Sonderthema:
Blitzeinbruch in der SCS Blitzeinbruch in der SCS Blitzeinbruch in der SCS Blitzeinbruch in der SCS

100.000 Euro Schaden

© Polizei

© Polizei

© Polizei

© Polizei

Blitzeinbruch in der SCS

Es ist Donnerstagfrüh, 2.40 Uhr in der Shopping-City Süd in Vösendorf (Niederösterreich). Wo am Tag Tausende die Geschäfte stürmen, herrscht nun Stille. Nur vereinzelt sind noch Autos auf den Straßen, es ist ruhig. Doch dann kommen sie.

Vorschlaghammer
In einem silbernen BMW fahren drei maskierte Männer auf den Parkplatz des Einkaufszentrums vor, stellen ihren Wagen direkt vor dem Haupteingang des Media Markts ab. Aus dem Kofferraum holt einer der Männer einen Vorschlaghammer und dann beginnt einer der wohl schnellsten Einbrüche dieses Jahres.
Erst zertrümmerten die drei Einbrecher die Glastür des Haupteinganges, schlüpften dann durch das Loch ins Innere und steuerten direkt auf ihre Beute zu. Ihr Ziel: Die Foto- und Handy-Abteilung.

Herausgerissen
Etliche Geräte wurden einfach aus ihren Verankerungen gerissen, andere aus den zertrümmerten Glasvitrinen gefischt (siehe Foto drei). Perfekt durchorganisiert wurde das Diebesgut in Windeseile in den mitgebrachten Taschen verstaut. Die Polizei ist sicher: Diese Männer wussten ganz genau, was sie tun. Hier waren Profis am Werk.

Vor Polizei wieder verschwunden. Ein weiteres Indiz dafür: Die Drei waren bei ihrer Raubtour so schnell, dass sie noch vor der ersten Polizeistreife wieder weg waren. Gesamtschaden des Blitz-Diebstahls: 100.000 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 059133/3343.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Zweiter Toter auf der Wiener Donauinsel
An einem Tag Zweiter Toter auf der Wiener Donauinsel
Gleich zwei Personen kamen am Freitag ums Leben. 1
Heftige Unwetter verwüsten Österreich
Muren und überschwemmte Keller Heftige Unwetter verwüsten Österreich
Straßensperren in Kärnten - Einsatzkräfte mussten auch in anderen Bundesländern ausrücken. 2
Donauinselfest: Sex-Attacke auf 15-jährige Teenies
Schock für Besucher Donauinselfest: Sex-Attacke auf 15-jährige Teenies
Bei weiterem Vorfall wurden drei Polizisten verletzt. 3
Sintflut-Regen in Wien
Stadt unter Sintflut-Regen in Wien
Über Nacht mussten in Wien Einsatzkräfte wegen Überschwemmungen oder Sturmschäden ausrücken. 4
Heftige Unwetter in OÖ und Salzburg
Überflutungen Heftige Unwetter in OÖ und Salzburg
250 oö. Feuerwehren mussten in den Abendstunden zu Unwettereinsätzen ausrücken. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Bewegendes letztes Geleit für Polizist
Beisetzung von Allen Lee Jacobs Bewegendes letztes Geleit für Polizist
Allen Lee Jacobs starb am 18.März. 2016 im Kugelhagel einer Gangschießerei.
Schwule ziehen durch Moslem-Viertel
Stockholm Schwule ziehen durch Moslem-Viertel
Der britische Journalist und Unternehmer Milo Yiannopoulos hat in einem Live-Interview mit dem Reporter David Rubin angekündigt, eine Schwulenparade durch ein muslimisches Viertel in Stockholm führen zu wollen.
Merkel will harten Kurs gegen Großbritannien
Nach Brexit Merkel will harten Kurs gegen Großbritannien
Es werde "keine Rosinenpickerei" für das Vereinigte Königreich geben, betonte Merkel am Dienstag in einer Regierungserklärung in Berlin.
Mädchen beschreibt Entführung vom IS
Islamischen Staat Mädchen beschreibt Entführung vom IS
Gefangenschaft, Schläge, Vergewaltigungen. Ein jesidisches Mädchen beschreibt ihre Entführung vom IS.
Strache Schlusslicht bei Parteichefs
Glaubwürdigkeitsumfrage Strache Schlusslicht bei Parteichefs
Strache ist nach einer Umfrage der unglaubwürdigste Parteichef Österreichs.
News TV: "Bud Spencer" ist tot
News TV News TV: "Bud Spencer" ist tot
Themen: Gudenus im Streit mit Wolf und islands Kommentator flippt erneut aus
Das sagt Gudenus zur Verwechslungs-Panne
Deix Fauxpas Das sagt Gudenus zur Verwechslungs-Panne
Der FPÖ-Politiker verwechselte ein Bild von Haderer mit einem Deix.
Kanzler Ex geht auf Blaue los
Facebook Angriff auf FPÖ Wähler Kanzler Ex geht auf Blaue los
Gudenus schäumt und verlangt Entschuldigung.
Gudenus erklärt sein Maleur
News Gudenus erklärt sein Maleur
Nach der peinlichen Verwechslung auf Facebook rudert Johann Gudenus zurück.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.