Brand zerstörte Stallgebäude in Vorarlberg

In Feldkirch-Altenstadt

Brand zerstörte Stallgebäude in Vorarlberg

Beim Brand eines Stallgebäudes in Feldkirch-Altenstadt in der Nacht auf Freitag ist eine Person leicht verletzt worden. Der Stall stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand und wurde zerstört. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude der Landwirtschaft konnte aber verhindert werden, teilte die Polizei mit. Die Brandursache blieb vorerst unbekannt.

Das Feuer brach kurz nach Mitternacht aus. Um sicherzustellen, dass sich keine Personen mehr in dem von den Flammen bedrohten Wohnhaus befanden, wurde das Gebäude von Einsatzkräften und einem Angehörigen durchsucht. Der Angehörige zog sich beim Einschlagen einer Scheibe eine leichte Handverletzung zu.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen