Brutale Attacke: Mann sticht auf Freundin ein

Oberösterreich

Brutale Attacke: Mann sticht auf Freundin ein

Ein Streit zwischen einem jungen Paar in Hellmonsödt (Bezirk Urfahr-Umgebung) hat in der Nacht auf Freitag mit Messerstichen geendet. Der Mann stach mehrmals auf seine Freundin ein. Sie wurde schwer am Hals verletzt, wird aber den Angriff überleben. Der 23-jährige wurde am Freitag in die Justizanstalt Linz eingewiesen.

Der Auslöser für die Beziehungstat war vorerst noch unklar. Nach Mitternacht ist in der gemeinsamen Wohnung in einem umgebauten Bauernhaus im Mühlviertel die Auseinandersetzung eskaliert, worauf der Partner mit einem Küchenmesser auf die 20-Jährige losging. Nach der Attacke alarmierte er selber die Rettung. Kurze Zeit darauf wurde er festgenommen. Bei der Einvernahme zeigte er sich geständig. Die Kriminalisten haben Ermittlungen wegen Mordversuchs aufgenommen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen