Sonderthema:
Brutale Schlägerei in steirischem Asylquartier

Mit Holzlatten

Brutale Schlägerei in steirischem Asylquartier

Zwei 16-jährige Afghanen haben sich am Freitagnachmittag in einem Heim für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Köflach (Bezirk Voirtsberg) einen handfesten Streit geliefert. Einer der beiden Burschen schlug den anderen mit einer Holzlatte und verletzte ihn im Bereich des Oberkörpers. Gegen den Verdächtigen wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen, teilte die Landepolizeidirektion mit.

Der angegriffene 16-Jährige trug eine Rippenprellung davon und wurde ambulant behandelt. Bereits in der Vorwoche war es laut Polizei zu einer Auseinandersetzung und Drohungen zwischen den beiden Jugendlichen gekommen.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen