Brutaler Handyraub in Wien

22-Jähriger verprügelt

© Schwarzl

Brutaler Handyraub in Wien

Eine Schlägertruppe hat einen 22-Jährigen in der Nacht auf Montag vor einem Lokal am inneren Währinger Gürtel attackiert und ihm das Mobiltelefon geraubt. Der Student stand nach 4.30 Uhr vor dem Club und telefonierte, als die vier unbekannten Männer auf ihn zukamen und mit Fäusten auf ihn einprügelten, so die Polizei am Montag in einer Aussendung. Die Bande riss dem 22-Jährigen das Handy aus der Hand und flüchtete. Der junge Mann erlitt im Bereich des rechten Auges ein Hämatom.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen